Man benötigt einen Raum für Verkostungen 
und natürlich auch ein Zimmer,
wo man danach übernachten kann.
„Das bedeutet ein Beisammensein von Gleichgesinnten.
Hierher kommen diejenigen,
die sehen wollen, was ich mache.
Und ich möchte ihnen zeigen, dass ich es mag,
mich mit Leuten zu umgeben
die eine solche Lebensweise lieben
und so wie ich an Traditionen glauben.“

Fünf Zimmer über den Weingärten, jedes mit einer
eigenen Terrasse und einer entspannten Atmosphäre.
Die Innenausstattung hält sich in schwarz-weißen
Kombinationen mit künstlerischen. Buchen.